Kesselspitze 2728 MüM

Heute früh sind Flo und ich zu einer feinen Tour auf die Kesselspitze gestartet, Ausgangspunkt war kurz unterhalb der Ochsenalm. Viele italienische Kennzeichen parkten ebenfalls am Wegesrand ;o) Diese Route ist sehr einsam (zumindest heute) und abwechslungsreich. Grüne Almböden werden von steilen Latschenhängen abgelöst, um dann vor dem Kalbenjoch sich wieder als schöne Almwiese auszubreiten,…

Hochtour Similaun 3.606 m.ü.d.M mit einem Abstecher zum Ötzi Fundort

„I mechet schun amol aufn Similaun aigian“ hat mein Tata zu mir gesagt. Früher hat mich mein Tata immer mitgenommen und jetzt hat er mich mal gefragt, das ist schon was besonderes und das lass ich mir nicht 2 mal sagen!! Der Halltaler ist sowieso  immer dabei; doch was mich besonders freut ist, dass der…

Hundskopf über Felix-Kuen Klettersteig 2.243 m.ü.d.M

Ich bin geil auf Berg!!! Zwei Wochen Urlaub in Kroatien sind auch schön, aber mich zieht es halt mal in die Berge. Ein kurzer Anruf beim Halltaler und schon sind wir am Donnerstag nach der Arbeit  unterwegs. Nein, wir machen keine Pause, wir warten nur, bis der Regen aufhört. und das dauerte genau 10min. 🙂…

Rumer Spitze 2.454 m.ü.d.M über Kreuzjöchl 2.121 m.ü.d.M

Die Rumer Spitze, ein Berg, auf den ich schon lange mal gehen wollte. Mir fällt gerade auf, dass ich viele Berge habe, auf denen ich mal gehen will…. 😉 aber man hat ja Zeit!!Der Halltaler war schon mal 2011 mit unserem Präsi dort, aber auf so einen schönen Berg kann man ohne weiteres 2 mal…

Seebergspitze 2.085 m.ü.d.M – Seekarspitze 2.053 m.ü.d.M beim Achensee

Das Wetter ist heute mal nicht ganz koscha und deshalb kam der Wunsch vom Halltaler gerade richtig zum Achensee zu fahren, denn diese Tour wollte er schon seit geraumer Zeit angehen. Und heute ist es soweit. Wir stellten das Auto beim kostenpflichtigen Parkplatz ab und gingen den beschilderten Weg nach. Der Weg war die ersten…

Gilfert über Loassattel 2.506 m.ü.d.M

Was gibt es schöneres, als nach einem stressigen Tag sich noch die Füße zu vertreten. Und dafür eignet sich der Gilfert super; ein echt schöner Berg, der uns bis jetzt immer ein besonderes Naturschauspiel bot. Wir starteten um 19:00 Uhr und gingen bei angenehmen Sonnenschein los. Doch die Realität holte uns ein, trotz der sommerlichen…

Über das Morgenköpfl 2.215 m.ü.d.M zum Morgenkogel 2.607 m.ü.d.M

Das Wetter war heute keineswegs perfekt; in tieferen Lagen regnete es, oben schneite es. Da dem Halltaler und mir der Schnee lieber ist, schnappten wir unsere Schneeschuhe und schon waren wir am Ausgangspunkt: Oberellbögen beim Parkplatz. Zuerst gingen wir Richtung Arztaler Alm, jedoch nach 10min erinnerte sich der Halltaler, dass wir in die entgegengesetzte Richtung gehen…

Donnersttagnachderarbeit auf den Thauerer Zunterkopf 1.918 m.ü.d.M

Da wir nun unsere Tourenski mit den Bergschuhen getauscht haben, wird unser Abendprogramm wieder etwas bunter. Wir waren zwar schon ein paar mal auf diesen Gipfel, aber es ist einfach wunderschön da! 🙂 Und meine Lieblingstiere begleiten uns auch immer auf dieser Tour!   Hast du sie gesehen?? ;°) Wir waren in einer Stunde auf der Thaurer…

Seegrube

Heute hatten wir Premiere: der Halltaler ist mit den Tourenski unterwegs zum Schartenkogel, um seine neuen Tourenschuhe zu testen, unser Hr. Präsident (Holzi) ist am Nachmittag auf die Seegrube und ich bin am späten Nachmittag auf die Seegrube, um  eine schnelle Trainingseinheit einzulegen. Hungerburg- Seegrube- Hungerburg in 1h35min. Für ein Foto war leider keine Zeit. 🙁…

Donnerstagnachderarbeits-Tour auf die Seegrube

Ich bin schon gespannt, wann wir die Touren Ski in den Keller räumen und die Bergschuhe rausholen, lange kann es nimmer dauern; Für heute haben wir mal kurz Sommerfeeling schnuppern wollen und der Plan war, dass der Halltaler und ich am Abend noch schnell auf die Seegrube hinaufgehen. Da Vicky, die älteste Tochter vom Halltaler,…

Steingrubenkogel 2633 m.ü.d.M.

Traumhaftes Bergwetter, Feiertag und wir sind schon unterwegs. Die letzten Dehnungsübungen vom Halltaler, ein Probeschnappschuss vom Präsi, und los geht’s Richtung Adolf-Pichler-Hütte. Dort angekommen sehen wir den Halltaler bei einer seiner Lieblingsbeschäftigung, er fotografiert die Wegschilder. Das mag sich zwar im ersten Moment etwas komisch anhören, aber das hat uns schon des Öfteren weitergeholfen! Dann…

Pfriemes Köpfl 1.801 m.ü.d.M.

Und eine weitere Serie von Mittwochnachderarbeit: Wir starteten in Götzens und da geht’s gleich zur Sache in punkto Höhenmeter. Doch nach ca. 20min Gehzeit standen wir vor einem fast unüberwindbarem Hindernis; Ein wilder Zuchtbulle : Doch wer den Halltaler  kennt, der weiß, dass er sich jedem Problem stellt: Und er war der Sieger: guckst du…

Gilfert 2506 m.ü.d.M.

Wenn man am Donnerstag nach der Arbeit noch ein paar Kraftreserven übrig hat, dann nichts wie raus und Frischluft tanken. Dafür ist der Gilfert echt ein super Ziel, vor allem bei schönen Wetter! 🙂 Einfach traumhaft……… 1h 15min benötigten wir für die 850Hm, das ist das beste Fitnessstudio das man bekommen kann!! Wir sind im…

Hohe Villerspitze 3.078 m.ü.d.M.

„Gut Ding braucht Weile“ oder anders gesagt, bei manchen Bergen braucht  man einfach nur gute Bedingungen, wie uns dieser Berg schon dreimal gelehrt hat. Hier unsere Vorgeschichte. Und heute bei unserem 4. Anlauf sollte alles wie am Schnürchen funktionieren!   Wir starteten kurz vor 6:45 Uhr am Parkplatz in Lüsens und stapften frohen Mutes der…

Großer Möseler 3.480 m.ü.d.M

Wieder einmal ist der harte Kern unterwegs zu einem Bergabenteuer. Ein Bergwochenende, das keine Wünsche offen ließ….langes hatschen mit ratschen, Blockkletterei, Gletscher…und traum Wetter! 🙂 Unser Schriftführer, der Halltaler, beschreibt diese Tour so super, dass  ich an dieser Stelle auf seinen Blog verweisen möchte. Jedoch die wirklich dramatischen Szenen könnt Ihr nur auf dieser Seite bestaunen:…

Überschreitung Muthspitze 2295 m.ü.d.M.- Kl. Rötelspitze 2560 m.ü.d.M.- Rötelspitze 2625 m.ü.d.M

Ich fuhr schon gestern, am Samstag, dieses Mal ohne meine Familie, nach Südtirol und da ich alleine unterwegs war (ich war schon um 16:00 Uhr zu Hause) beschloss ich noch schnell meine 1000 Hm auf den Mutkopf zu absolvieren, auch wenn’s ziemlich warm war. Und heute am Sonntag beschloss ich, euch mal meine Heimat zu zeigen, wo ich aufgewachsen…

Muthkopf 1648 m.ü.d.M und Seebergspitze 2435 m.ü.d.M.

Heute fuhr ich mit meiner Familie nach Südtirol und wenn ich zu Hause bin, laufe ich meistens eine meiner zwei Trainingsstrecken: entweder auf den Muthkopf oder auf die Muthspitze. Und da ich wusste, dass wir am Sonntag noch eine kleine Familienwanderung machten, entschied ich mich für die kürzere Variante. Ich startete um 7:15 Uhr bei mir…

Largoz 2214 m.ü.d.M, Wattenspitze 2321 m.ü.d.M, Roßkopf 2382 m.ü.d.M, Hanneburger 2596 m.ü.d.M und ????

Heute verschlug es uns in eine Gegend, in der ich noch nicht oft gewesen bin. Da wir alle 3 erst etwas später schlafen gingen, starteten wir um ca. 10:00 Uhr beim Parkplatz Krepperhütte. Über einen schönen Waldsteig kommt man schnell zur Galtalm, 1735 m.ü.d.M. Diese Alm ist nicht bewirtschaftet, aber trozdem finden durstige Wanderer und Biker…

Rund um das Rofangebirge

Geplant war für heute der Hochiss 2.299 m.ü.d.M im wunderschönen Rofangebirge das wir bisher  schändlich vernachlässigt haben. Hinzugekommen sind dann aber noch die Gipfel – Spieljoch 2.236 m.ü.d.M – Roßkopf 2.246 m.ü.d.M – Rofanspitze 2.260 m.ü.d.M – Sagzahn 2.226 und das Sonnwendjoch 2.224 m.ü.d.M. Phurba und ich starten um ca. 07:15 beim obersten Parkplatz der…

Hochtour Großglockner über Normalweg 3.789 m.ü.d.M

Zuerst möchte ich gerne auf Holzi´s Blog verweisen, der die Tour sehr gut pointiert beschreibt. Wie Holzi schon schreibt, war Kurt der Auslöser dafür, dass Martin, Holzi, Markus und ich auf den höchsten Berg von Österreich gestiegen sind. (Tourenbeschreibung) Hilfreich für die Touren Planung ist auch die Seite der Glocknerprofis. Nach ca. 2,5 Stunden Anreise nach Kals begann die heutige Tour mit…