Hundskopf – ihr Kinderlein kommet

on

Das wunderbare an Tirol und dieser Jahreszeit ist, das man zwischen Skitouren, Wandern, Klettersteigen auswählen kann. Heute haben wir uns für letzteres entschieden, da unser Nachwuchs unbedingt einen Klettersteig gehen wollte.

Das lässt sich der Papa nicht 2x sagen und schlägt den Hundskopf vor.

Deshalb gings recht früh rauf zum Pensi Ausflugsziel Hinterhorneralm (Maut 4,50, Schranken ist auch vor 07:00 offen).

Dann geht’s recht steil rauf, aber Lilli schlug sich tapfer und ging super rauf. Beim Klettersteig angekommen, mussten wir feststellen, das nordseitig doch noch unberührte steile Schneefelder im Weg waren, deshalb gingen wir über den Ostgrad rauf und runter.

Lilli hat alles perfekt gemeistert. Zur Sicherheit hatte ich auch noch ein 30m Seil mit, das wir aber nicht benutzen mussten.

So kann´s weitergehen ;o)

 

big_GS_Header_Assos

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.