Biken, Hinterhornalm 1.522 M.ü.d.M, Thaurer Alm 1.464 M.ü.d.M, Vintl Alm 1.567 M.ü.d.M, Rumer Alm 1.243 M.ü.d.M, Umbrüggler Alm 1.123 M.ü.d.M

Da ich die letzten 2 Biketouren aus Zeitmangel nur in der Ebene machen konnte, gönnte ich mir den Luxus unserer Nordkette, sie ist einfach ein geniales Teil! 🙂

Von Mühlau aus ging es über die Dörerfstraße nach Gnadenwald zur mautpflichtigen Straße zur Hinterhorner Alm. Oben angekommen so ging es gleich schon wieder hinunter zum Speckbacherhof und die Straße entlang am Waldrand bis nach Thauer. Von dort aus gleich weiter auf die Thaurer Alm, wo ich mir 10min. Pause gönnte.

Danach vorbei am Thaurer Rosskopf und weiter zur Vintlalm.

Der Halltaler ist heute auch alleine unterwegs, ein paar Meter über mir….doch in der Mitte trifft man sich, ob Zufall oder nicht….

und was für eine Frage, ob ich Zeit für einen Radler habe, NATÜRLICH!!

Nach einer ungeplanten, aber sehr entspannenden Rast ging es weiter zur Rumer Alm, Umbrüggler Alm und schließlich zurück zum Ausgangspunkt.

Hier noch ein paar Bilder:

Für die knapp 2100Hm und 53,40Km brauchte ich 4h30min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.